Mahnung Brief

Es geht um Ihr Geld

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt in der Beitreibung von Außenständen (Forderungen aus Warenlieferungen, Kaufverträgen, Werkverträgen, Dienstverträgen etc.). Mein Tätigkeitsspektrum reicht hierbei weit über die reine Beitreibungstätigkeit hinaus.

Zusammen mit Ihnen sorge ich für die Einrichtung und Pflege eines individuellen Debitoren­managements (Rechnungsstellung, Mahnschreiben, Mahnläufe etc.) und die Schaffung von Standards zwischen Mandant und Kanzlei zur reibungslosen Bearbeitung der Inkassoaufträge.

Ebenso erfolgt die außergerichtliche Geltendmachung und Durchsetzung der Forderung durch mich (in der Regel mittels einer nachdrücklichen anwaltlichen Zahlungsaufforderung) und, sollte der Schuldner darauf nicht reagieren, die gerichtliche Geltendmachung und Durchsetzung (= sog. Titulierung) der Forderung im Wege der Klageerhebung oder des gerichtlichen Mahn­verfahrens oder auch bei der Erwirkung eines europäischen Zahlungsbefehls, sollte der Schuldner im Ausland sitzen.

Sollte der Schuldner nach der Titulierung nicht freiwillig leisten, werden durch mich Zwangs­vollstreckungsmaßnahmen, wie z.B. die Abgabe der Vermögensauskunft samt eidesstattlicher Versicherung, die Pfändung von Arbeitseinkommen oder Bankguthaben, die Pfändung durch den Gerichtsvollzieher oder auch die Zwangsversteigerung eines Grundstücks eingeleitet und überwacht.

Auch die Ermittlung des Aufenthaltsortes sowie der Einkommens- und Vermögensverhältnisse des Schuldners gehört zu meinem Tätigkeitsfeld ebenso wie die Beobachtung und Durch­setzung titulierter Forderungen.